Stellenausschreibung Sekretariat/Empfang


Die amg-tirol ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die in enger Kooperation mit dem AMS Tirol als Bindeglied zwischen Arbeit und Wirtschaft wirkt und dabei arbeitsmarktpolitische Impulse setzt, sowie gemeinsam mit ihren PartnerInnen auf Entwicklungen am Tiroler Arbeitsmarkt reagiert. Am Standort Innsbruck suchen wir ab Sommer 2020 eine verlässliche, engagierte Persönlichkeit, die unser Sekretariats-Team (bestehend aus zwei Mitarbeiterinnen) mit 20 Stunden/Woche nachmittags verstärkt.

SEKRETARIAT/EMPFANG (w/m)

Ihr Aufgabenbereich

  • Persönliche, telefonische Kundenbetreuung (Sie agieren als erste Ansprechperson)
  • Selbständige Abwicklung administrativer und organisatorischer Aufgaben
  • Support bei Stiftungsmaßnahmen und Projekten
  • Verwaltung von Daten und Belegen
  • Abwicklung interner und externer schriftlicher Korrespondenz
  • Office-Management
  • Durchführung, Vor- und Aufbereitung statistischer Auswertungen
  • Vorbereitung und Organisation von Besprechungen, Seminaren etc.

Ihr Profil

  • HAK-Matura oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Office-Management von Vorteil
  • Ausgezeichnetes Deutsch in Wort und Schrift (Rechtschreibung und Grammatik)
  • Professioneller Umgang mit den Office-Programmen
  • Freundliches und sicheres Auftreten gegenüber allen KundInnen, PartnerInnen und KollegInnen
  • Strukturierter, selbständiger, genauer Arbeits- und Denkstil
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Stressresistenz und Flexibilität

Die amg-tirol bietet Ihnen

  • einen sicheren, langfristigen Arbeitsplatz mit Aufgaben in einem sinnstiftenden Tätigkeitsfeld
  • einen Arbeitsort in zentraler Lage mit idealer Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel
  • ein Mindestgehalt von € 1.988,63 (40 h/Woche)

Möchten Sie uns im Sekretariatsbereich eigenverantwortlich und aktiv unterstützen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf inkl. Foto und relevanten Zeugnissen übermitteln Sie bitte ehestmöglich per E-Mail an Frau Dr. in Maria Steibl, Geschäftsführerin, info@amg-tirol.at.

20. Mai 2020

Inhalte: