Seminare

Das Vermitteln von Wissen und der Umgang mit Jugendlichen stehen im Mittelpunkt der Abendseminare. Nur so kann sichergestellt werden, dass vorhandenes Know-How optimal weitergegeben wird. Unsere erfahrenen TrainerInnen bieten Seminare an, die speziell auf die Bedürfnisse der AusbilderInnen abgestimmt sind, um dem schnelllebigen Wandel der Arbeitswelt gerecht zu werden.

2018/19 bieten wir folgende Seminare an:

in Innsbruck

  • Kompetenzorientierung in der beruflichen Ausbildung (link)
  • Lehren lernen - Methodenkoffer (link)
  • "Hoch die Tassen" - Eventmanagement in der Lehrlingsausbildung (link)
  • Von der Idee zur schriftlichen Projektarbeit (link)
  • Arbeiten 4.0 in der Lehrlingsausbildung - Kompetenzen für die "neue" Arbeitswelt (link)
  • RechtlicheTipps für LehrlingsausbilderInnen (link)
  • Konstruktiver Umgang mit Konflikten in der Lehrlingsausbildung (link)
  • Bildungscontrolling - Den Ausbildungserfolg feststellen und steuern (link)
  • Immer noch: Mit Reden kommen d`Leit z´samm... (link)
  • Mein Ausbildungsplan soll digital werden - aber wie? (link)
  • Was ist ein "schwieriger" Lehrling? Umgang mit Herausforderungen in der Lehrzeit (link)
  • Generation Online - always on, auch im Betrieb? (link)
  • Mein Projekt präsentieren (link)
  • Lehrlinge als Teamplayer (link)
  • Wir und die anderen- AusbilderInnen im Umgang mit der Lehrlingsvielfalt (link)
  • Tue Gutes und spreche darüber! - die Stärken des Lehrwesens nach außen kommunizieren (link)

in Kufstein

  • Erster Tag der Lehre (link)
  • Abenteuerlich und gesund leben - ein Widerspruch für meinen Lehrling? (link)

in Imst

  • Aktion - Reaktion! Von ungelösten Fragen in der Begegnung zwischen AusbilderIn und Lehrling (link)
  • Lehrlinge spielend motivieren (link)

in Lienz

  • Erster Tag der Lehre (link)