Kompetenzberatung – wissen.können.handeln. (Innsbruck)

Datum: 
Freitag, 07. Februar 2014
Zeit: 
14:00 - 18:00 Uhr
Ort: 
bildungsinfo-tirol, Wilhelm-Greil-Straße 15, 6020 Innsbruck

 

Termine: 07.02. und 21.02.2014, 14:00-18:00 Uhr

Die Arbeitswelt und berufliche Anforderungen verändern sich schnell. Hier setzt die bildungsinfo-tirol mit der Kompetenzberatung an, denn wer seine Stärken und Fähigkeiten kennt, kann diese Herausforderung leichter bewältigen und die eigenen Kompetenzen erfolgreich und zielführend einsetzen.

Die kostenlose Kompetenzberatung besteht aus einem telefonischen Vorgespräch, 2 Workshop-Einheiten zu je 4 Stunden, die in der Gruppe mit 6 Personen stattfinden und einer Einzelberatung, in der die erarbeiteten Inhalte des Workshops vertieft und weiterbearbeitet werden. Zwischen den 2 Workshop-Einheiten soll zudem Zeit für Eigenarbeit und Reflexion zu Hause eingeplant werden.

Ziel der Kompetenzberatung ist es:
- Orientierung und neue Impulse zu geben
- eigene Stärken und Fähigkeiten sichtbar zu machen
- neue berufliche Perspektiven für sich zu finden und Möglichkeiten zu eröffnen
- den Austausch mit anderen Menschen in beruflichen Veränderungsphasen zu fördern

In der Gruppe stehen der Austausch, das Sammeln und Bündeln persönlicher Erfahrungen und Kompetenzen sowie verschiedene Einzel- und Gruppenübungen, die zum Nachdenken und Reflektieren anregen im Mittelpunkt. Anschließend an die zwei Nachmittage werden in einem individuellen Beratungsgespräch die nächsten konkreten Schritte in die berufliche Zukunft geplant. Das Format wird von Bildungs- und BerufsberaterInnen der bildungsinfo-tirol umgesetzt.

Für wen?
Personen, die sich berufliche verändern wollen oder müssen, gerade vor einer Berufs- oder Bildungsentscheidung stehen oder die eigenen Kompetenzen erarbeiten und bewusst machen wollen.

Anmeldung:
kostenlose Infohotline: 0800 500 820, bildungsinfo@amg-tirol.at

Nähere Infos:
MMag.a Veronika Violand, 0512562791-41
www.bildungsinfo-tirol.at

Anzeigen auf www.bildungsberatung-tirol.at?: