Herzlich willkommen an unseren neuen Standorten!

Sie finden die amg-tirol ab sofort in der Colingasse 12 sowie die Outplacementstiftungen der amg-tirol in der Anichstraße 13.

Mit der Übersiedlung haben sich die Durchwahlen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verändert .

Alle neuen Telefonnummern finden Sie hier

 

Stellenausschreibung Projektmitarbeiter/in Girls` Day Tirol


Die amg-tirol sucht ehest möglich eine/n Projektmitarbeiter/in für den Girls’ Day Tirol im Ausmaß von 25-35 Wochenstunden mit Dienstort Innsbruck. Der Girls’ Day Tirol ist ein mädchenförderndes ganzjähriges Berufsorientierungsprojekt. Ziel ist es, das Berufswahlspektrum von Mädchen und jungen Frauen zu erweitern. Der Aktionstag, der jährlich am 4. Donnerstag im April stattfindet, bringt Mädchen die Arbeitswelt näher und macht sie auf ihre beruflichen Möglichkeiten in Handwerk, Technik und Naturwissenschaften aufmerksam.

Stellenausschreibung KOST Tirol - AusBildung bis 18


Die amg-tirol sucht ehest möglich eine/n Koordinator/in für die Koordinierungsstelle AusBildung bis 18 (KOST Tirol) im Ausmaß von 40 Wochenstunden mit Dienstort InnsbruckDie KOST Tirol unterstützt das Sozialministerium regional bei der Umsetzung der AusBildung bis 18 als auch bei Prozessen am Übergang Schule- Beruf. Für Kooperationspartner/innen, Eltern, Schulen, Betriebe bildet die KOST Tirol die Anlaufstelle zu Fragen rund um die AusBildung bis 18 und Themen am Übergang junger Menschen von der Schule in die Berufswelt.

Kendlbacher übernimmt die amg-Geschäftsführung


Nach sechzehn Jahren erfolgreicher Geschäftsführung der Tiroler Arbeitsmarktförderungsgesellschaft (amg-tirol) tritt Maria Steibl mit Mitte April 2021 in den Ruhestand. Ihre Nachfolge übernimmt Bernadette Kendlbacher, die zuvor in verschiedenen Funktionen beim Österreichischen Gewerkschaftsbund und bei der Arbeiterkammer tätig war.

 Archiv >>