Koordination

Im Bereich der Koordination arbeitet die amg-tirol in unterschiedlichen arbeitsmarktpolitischen Themenfeldern und unter jeweils verschiedenen komplexen Rahmenbedingungen an der systemischen Abstimmung, Vernetzung und Steuerung von arbeitsmarktpolitischen, sozialen und technischen Prozessen. Die amg-tirol bildet in ihrer Funktion als Koordinationsstelle eine neutrale Schnittstelle zwischen den wesentlichen Akteuren der Tiroler Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik und den in der aktiven Arbeitsmarktpolitik operativ tätigen Trägereinrichtungen.

Das allgemeine Ziel der Koordinationstätigkeiten der amg-tirol besteht darin, ein gemeinsames, aufeinander abgestimmtes und transparentes Vorgehen von unterschiedlichen SystempartnerInnen zu ermöglichen. Die unterschiedlichen Sichtweisen und Interessen der jeweils beteiligten SystempartnerInnen werden in einem konsensorientierten Abstimmungsprozess zusammengeführt und zu Umsetzungsstrategien zur Verhinderung und Bekämpfung von Arbeitslosigkeit verdichtet. 

Die überinstitutionelle und neutrale Koordinationsstruktur und Prozesssteuerung durch die amg-tirol unterstützt die beteiligten Akteure der Tiroler Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik beim Erreichen ihrer jeweiligen Ziele und ermöglicht durch das Heben von Synergien und die Vermeidung von Doppelgleisigkeiten eine effiziente Verwendung von öffentlichen Mitteln.

Die amg-tirol verfügt über langjährige Erfahrungen in der Entwicklungs- und Umsetzungskoordination, über ein breites Know-How auf inhaltlicher, technischer und rechtlicher Ebene sowie über ein umfassendes regionales und nationales Netzwerk von SystempartnerInnen.

Zu den operativen Koordinationstätigkeiten der amg-tirol zählen insbesondere:

  • die laufende Kommunikation und Vernetzung
  • die bedarfsorientierte Recherche und Informationsaufbereitung
  • die Vorbereitung von Sitzungen und Entscheidungsprozessen
  • die Moderation von Entscheidungsgremien und Arbeitsgruppen
  • die formelle und informelle Prozesssteuerung
  • die laufende Anpassung und Weiterentwicklung von Arbeitsprozessen
  • die Sicherstellung der Ergebnisdokumentation

Aktuell koordiniert die amg-tirol

  • den Beschäftigungspakt Tirol (link)
  • Netzwerk Bildungs- und Berufsberatung Tirol (link)
  • die AusBildung bis 18 Tirol inklusive Übergang Schule - Beruf (link)
  • die Umsetzung der ESF-Strategie Tirol 2020 (link)

Kontakt