Firmenschulungen

Alle  unsere  Seminare  können  auch  entsprechend Ihren Anforderungen maßgeschneidert auf Ihre Firma zugeschnitten werden. Die Seminarkosten für AusbilderInnen (mit Ausbilderprüfung oder  adäquatem Abschluss) können durch die Republik  Österreich mit bis zu 75% gefördert werden, wenn der Seminarbesuch während der bzw. unter Anrechnung auf die Arbeitszeit erfolgt. Weitere Infos unter www.lehre-foerdern.at.

Für nähere Informationen steht Ihnen das Team des Ausbilderforums gerne zur Verfügung.

Mögliche Themenschwerpunkte

Kommunikationskompetenz

Ziel dieses Seminars ist es, die eigene kommunikative Kompetenz zu stärken und weiter zu entwickeln, immer auch im Zusammenhang mit der Ausbildung von Lehrlingen. 

LehrlingsausbilderIn als Coach

Neben fachlicher Qualifikation gewinnt zunehmend der Faktor „soziale Kompetenz“ an Bedeutung. Als eine Art „Coach“ begleiten LehrlingsausbilderInnen junge Menschen, um diese zu führen, zu fordern und auch zu fördern. Dieses Seminar befasst sich mit grundlegenden Fragen zur Führung von Lehrlingen. 

Ausbildungsplanung

Die Ausbildungsplanung ist das wesentliche Grundelement in der Lehrlingsausbildung. Mit ihr steigen Ausbildungsqualität und Motivation. Evaluieren Sie gemeinsam mit unserem/r TrainerIn Ihr vorhandenes Ausbildungssystem und zeigen Sie Verbesserungspotenziale auf bzw. erstellen und testen Sie neue Ausbildungspläne und bewerten diese im Anschluss. 

Konflikte produktiv nutzen

Fertigkeiten im Umgang mit Konflikten sind eine Stärke, die niemandem in die Wiege gelegt wurden. Sie sind eine Frage des Trainings. Insbesondere im Umgang mit jungen Menschen ist es nützlich und wertvoll, über ein gutes Konfliktmanagement zu verfügen.

Erlebnispädagogischer Tag für AusbilderInnen

In diesem Seminar machen sich AusbilderInnen auf die Suche nach einem guten Miteinander, welches betriebliches Lernen einerseits und gute innerbetriebliche Zusammenarbeit andererseits ermöglicht. Es werden Fragen anhand erlebnispädagogischer Übungen und Fallbeispielen aus der Praxis erarbeitet und beantwortet.

Krisenmanagement

Lehrlinge befinden sich zumeist in einer Lebensphase des Umbruchs, die mit Identitätsentwicklung und Suche nach eigenen Werten und persönlichem Lebensstil verbunden ist. Da kann es zu verschiedensten krisenbehafteten Situationen kommen, die auch Auswirkungen auf den Lehrplatz haben können. Der/die AusbilderIn übernimmt hier oft die Rolle des/der Unterstützers/in. In diesem Seminar steht die Entwicklung von Strategien im Mittelpunkt, wie frühzeitig und effizient reagiert werden kann, um eine positive Veränderung zu erreichen.